Jurassic World Evolution kommt

Jurassic World Evolution kommt

11. Juni 2018 0 Von Felix Baumgarten

Jurassic Wold Evolution soll Spagat zwischen Aufbau- und Actionspiel schaffen.

Rollercoaster Tycoon sagt vielen noch was und war auch eines der besten, wenn nicht das beste Themenparkaufbauspiel. Cities Skylines hat das gleiche Konzept mit genialer Grafik und Modöffnung auf Städte übertragen und Jurassic World Evolution will nun also auch Deer Hunter Elemente einfließen lassen. Was daraus wird, kann man ab dem 12. Juni sehen, aber es gibt schon ausreichend Informationen, sich jetzt ein Bild vom Spiel zum Blockbaster zu machen.

Zum Start sollen 42 Dinos verfügbar sein und die Möglichkeit bestehen, Hybriden zu schaffen. Da kann man sich in der Welt der Genome und Genomforscher austoben! Doch Forschung ist nur eines der drei Standbeine eines guten Parkes. Ebenfalls wichtig sind Unterhaltung und Sicherheit, denn wilde Hybriden sind unterhaltsam, aber ebenso gefährlich.

Und hier spielt Evolution seine ganze Stärke aus, denn anstatt nur von oben einen Park aufzubauen, könnt und müsst ihr, wenn es brenzlich wird, auch selber Hand an Gewehr, Lenkrad oder Steuerknüppel legen und in Jeep oder Hubschrauber entflohene Dinos retten, während sich eure Besucher in Bunkern in Sicherheit bringen.

Grafisch ist das das reinste Vergnügen und die Dinosauerieranimationen sind extrem realistisch, werden von den original Filmsounds komplementiert und spiegeln die unterschiedlichen Charakterzüge der Dinos und ihre Kompatibilität untereinander wider. Auch die Landschaft der fünf, ja fünf, Inseln, auf denen ihr je nach Storyfortschritt eigene Parks auf und ausbauen könnt, ist nach jetzigen Informationen genial und kann locker mit anderen Actiongames mithalten.

Wie es final wird muss man sehen und auch, ob Bugs anfänglich das Spiel beeinträchtigen. Aber die Idee und die bekannte Umsetzung lassen bisher auf viel hoffen.

Quelle Bilder: Jurassic World Evolution PC-Test – Schnapp sie dir alle! – GameStar